Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung
Rechtliche Hinweise Vertraulichkeit / Sicherheit Die von Ihnen in ein Formular eingegebenen Daten werden unverschlüsselt übermittelt. Es kann deshalb nicht ausgeschlossen werden, dass Daten unterwegs verloren gehen oder von Dritten eingesehen werden können. Die Online-Übermittlung persönlicher Daten erfolgt somit auf eigenes Risiko. Die von Ihnen übermittelten Daten werden auf unseren Servern gespeichert, mit aller Sorgfalt aufbewahrt und vor Zugriffen Dritter geschützt. Nur diejenigen Mitarbeiter haben Zugang zu Ihren Daten, welche diese zur Erfüllung ihrer Aufgaben benötigen. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die gesammelten Daten werden nur zum jeweils deklarierten Zweck erhoben und nicht weitergegeben. Haftungsausschluss Die Haack Solutions übernimmt keinerlei Gewähr für Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit und Qualität der bereitgestellten Informationen. Die Haack Solutions behält sich ausdrücklich vor, die Informationen jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu verändern. Haftungsansprüche gegen die Haack Solutions wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden soweit gesetzlich zulässig ausgeschlossen. Die Haack Solutions hat fremde, d.h. ausserhalb
der Domain zhaw.ch liegende Websites, die mit dieser Website über Verknüpfungen (Hyperlinks) verbunden sind sowie angezeigte RSS-Feeds nicht überprüft und übernimmt keine Verantwortung für deren Inhalte sowie für die darauf angebotenen Produkte, Dienstleistungen oder sonstigen Angebote. Tracking Cookies Die Haack Solutions verwendet so genannte Tracking Cookies. Damit werden Ihre IP-Adresse, die Website, von der aus Sie uns besuchen, der Typ der genutzten Browser-Software und die Seiten der Haack Solutions-Website, die Sie gerade besuchen, einschliesslich Datum und Dauer registriert. Solche Trackingdaten lassen keinen Rückschluss auf einzelne User zu, es sind daher aufgrund dieser Daten keine Personen bestimmbar. Plugins von Social-Media-Plattformen Auf den Websites der Haack Solutions sind Plugins verschiedener Drittanbieter von Social-Media-Plattformen (Facebook, Twitter, etc.) eingebunden. Beim Aufruf einer Website, auf der Plugins von solchen Drittanbietern platziert sind, können durch diese Plugins automatisch Daten an die Drittanbieter übermittelt werden. Ist der Besucher gleichzeitig im Netzwerk des jeweiligen Drittanbieters angemeldet, kann der Besuch auf der Website je nach Anbieter seinem Benutzer-Konto zugeordnet werden. Die Haack Solutions hat keinen Einfluss auf Art und Weise der Datenübermittlung. Information zum Gefällt-mir-Knopf von Facebook Auf unserer Website wird der Gefällt-mir-Knopf von Facebook verwendet. Wenn Sie Mitglied von Facebook sind, können Sie dadurch auf Ihrem Profil bei Facebook einen Link zu dieser Website mit dem Hinweis erstellen, dass Ihnen unsere Website gefällt. Facebook wird von der Facebook Incorporated (Facebook Inc.), einem Unternehmen mit Sitz in den USA, betrieben. Beim Besuch von Websites mit einem Gefällt-mir-Knopf baut Ihr Browser direkt eine Verbindung mit den Servern von Facebook Inc. auf. Die Facebook Inc. hat dadurch die Möglichkeit, Nutzerdaten von Ihnen in Erfahrung zu bringen und insbesondere zu speichern. Falls sie während dem Seitenaufruf bei Facebook eingelogged sind, kann Facebook Inc. die Nutzerdaten zudem Ihrem Profil zuordnen. Sobald Sie den Gefällt-mir-Knopf betätigen, haben wir keinen Einfluss mehr auf die Nutzerdaten, welche Facebook Inc. über Sie sammelt. Mehr Informationen zum Zweck, zum Umfang und zur Art der Bearbeitung der gesammelten Daten finden Sie in den Datenverwendungsrichtlinien von Facebook (www.facebook.com/about/privacy).
Hinweise zur Datenverarbeitung im Zusammenhang mit Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited. Wenn der Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes oder der Schweiz sitzt, dann erfolgt die Google Analytics Datenverarbeitung durch Google LLC. Google LLC und Google Ireland Limited werden nachfolgend „Google“ genannt. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf dem Computer des
Seitenbesuchers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Seitenbesucher ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website durch den Seitenbesucher (einschließlich der gekürzten IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert. Google Analytics wird ausschließlich mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ auf dieser Website verwendet. Diese Erweiterung stellt eine Anonymisierung der IP-Adresse durch Kürzung sicher und schließt eine direkte Personenbeziehbarkeit aus. Durch die Erweiterung wird die IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von dem entsprechenden Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Im Auftrag des Seitenbetreibers wird Google die anfallenden Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen dem Seitenbetreiber gegenüber zu erbringen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Das berechtigte Interesse an der Datenverarbeitung liegt in der Optimierung dieser Website, der Analyse der Benutzung der Website und der Anpassung der Inhalte. Die Interessen der Nutzer werden durch die Pseudonymisierung hinreichend gewahrt. Google LLC. ist nach dem sog. Privacy Shield zertifiziert (Listeneintrag hier) und gewährleistet auf dieser Basis ein angemessenes Datenschutzniveau. Die gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 50 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat. Die Erfassung durch Google Analytics kann verhindert werden, indem der Seitenbesucher die Cookie-Einstellungen für diese Website anpasst. Der Erfassung und Speicherung der IP-Adresse und der durch Cookies erzeugten Daten kann außerdem jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Das entsprechende Browser- Plugin kann unter dem folgenden Link heruntergeladen und installiert werden: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout. Der Seitenbesucher kann die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Webseite verhindern, indem er auf folgenden Link klickt. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung der Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, finden sich in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).

reCAPTCHA
Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de

Scroll to top